Ihre Planung in guten Händen

Konzeptplanung

Eine optimale Lagerplanung ist vorausschauend und bezieht alle unternehmensspezifischen Anforderungen von Anfang an ein. Gesucht werden wirtschaftliche Lösungen, die den bestmöglichen Automatisierungsgrad für jede Unternehmensphase garantieren, zukünftige Entwicklungen beachten und Fehlinvestitionen vermeiden.

Wir übersetzen Ihre Geschäftsziele in eine transparente logistische Planung. Gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Team entwickeln wir praxistaugliche Ideen und garantieren damit eine hohe Akzeptanz auf allen Hierarchiestufen. Wir greifen dazu auf langjährig und mehrfach erprobte Methoden, eigenentwickelte Tools und Datenbanken zurück.

Unsere Konzeptplanungen sind ganzheitlich und umfassen alle wichtigen Aspekte. Am Anfang des Projektes werten wir zunächst Ihre Eckdaten wie Sortiment, Bestand und Durchsatz aus und rechnen diese auf einen gemeinsam festgelegten Planungshorizont hoch. Erwartete strukturelle Änderungen werden hierbei berücksichtigt. Auf Basis dieser Analyse unterstützen wir Sie bei der Entwicklung eines zukunftsfähigen Lagers mit intelligenten Prozessen. Wir kennen die am Markt verfügbaren technischen Lösungen – lieferantenübergreifend – und empfehlen Ihnen die Lager- und Materialflusstechniken, die Ihren Ansprüchen am besten gerecht werden. Schon in dieser Phase bedenken wir darüber hinaus Erweiterungsflächen und Anschlusspunkte auf dem Grundstück und im Gebäude und legen gemeinsam sinnvolle Ausbaustufen des Lagers fest.

Zu unserer Konzeptplanung gehört auch die Transparenz über zu erwartende Investitionen, Betriebskosten und ein realistischer Terminplan für die Umsetzung. Unsere mehr als 15 Jahre Erfahrung erlauben Ihnen größtmögliche Planungssicherheit.

Ihr Nutzen

  • Umsetzungsreifes und flexibles Intralogistik-Konzept
  • Berücksichtigung implementierungsspezifischer Anforderungen
  • Skalierbar und wirtschaftlich durch Planung in Ausbaustufen
  • Realistisches Budget
  • Vermeidung von Fehlinvestitionen