Zufriedene Kunden
sprechen für sich!

Home / Referenzen

Referenzen

Für den Erfolg unserer Kunden arbeiten wir seit über 15 Jahren in Beratung und Umsetzung. Gemeinsam mit unseren Kunden gestalten wir maßgeschneiderte Intralogistiklösungen, die wirtschaftlich, flexibel und skalierbar sind und ihnen eine sichere Investition für die Zukunft garantieren.

Referenz: Nationales Multi-Channel-Lager

Nationales Multi-Channel-Lager

Modernste Liege- und Hängewarentechnik

Kunde: Einzelhandel

  • Drastische Reduzierung Lagerstandorte und Komplexität
  • Steigerung der Verfügbarkeit durch einen Bestand für Filialen und eCommerce
  • Shop-Floor-Readiness (u.a. mittels Matrix-Sortierung)
  • Effiziente Beherrschung Sortimentswechsel / Saisons

Ihr Kontakt: Marco Krämer

Referenz: Lagerkomplex für Elektronikhersteller

Neuer Lagerkomplex schafft Platz für Expansion

Auf Wachstum getrimmt

Kunde: Elektronikhersteller

  • Flexibles & skalierbares Lagerkonzept
  • 2 Erweiterungsstufen 2018 und 2023
  • Kundenorientierte Belieferung mit Mustern
  • Ergonomische und flexibel nutzbare Arbeitsplätze
  • Flexible Belegung der Stellplätze im Shuttle
  • MHE Invest: 12 Mio. Euro, Sortiment: 36.000 SKU, Sendungen: 3.000 pro Tag, Positionen: 9.000 pro Tag

Ihr Kontakt: Nils Bernhard

Referenz: Lageroptimierung

Optimierung mit dem 3A-Lageraudit

Modernisierung der Lagerabwicklung

Kunde: Maschinenbau

  • Auswahl und Bewertung geeigneter Kommissionierverfahren (pick-by-light, pick-by-beam, pick-by-scan)
  • Absicherung der Investitionsentscheidung
  • Reduzierung Auftragsdurchlaufzeit
  • Hoher Servicegrad mit späterer Cut-off-Zeit
  • Steigerung der Pick-Produktivität
  • Signifikante Fehlerreduktion

Ihr Kontakt: Alexander Emmerich

Referenz: Auswahl & Design neues LVS/WMS

Auswahl & Design neues LVS/WMS

Ausfallrisiko reduzieren

Kunde: PBS/Chemie

  • Integration von individuellem Mitarbeiter-Wissen
  • Standardisierung der Kernprozesse
  • Reduzierung Ausfallrisiko durch Ersatz des IST-Systems
  • Abbildung diverser Anforderungen der Handelskunden
  • Gefahrstoffanforderungen im Blick
  • Einsatz temporärer Mitarbeiter vereinfachen

Ihr Kontakt: Marco Krämer

Referenz: Erweiterung Pharmalager B2C

Erweiterung Pharmalager B2C

Ausgerichtet an kontinuierliches Wachstum

Kunde: Pharma/Health Care

  • Kreative & innovative Prozesse
  • Hineinwachsen in die Automatisierung
  • Erweiterung in Ausbaustufen
  • 100% Kontrolle als Qualitätsanforderung
  • Steigerung der Produktivität

Ihr Kontakt: Marco Krämer

Referenz: Zentrallager auf grüner Wiese

Zentrallager auf der grünen Wiese

Neuausrichtung Intralogistik

Kunde: Großhandel Elektro

  • Hineinwachsen in die Automatisierung durch eingeplante Freiflächen
  • Lagerung & Handling diverser Sondergebinde
  • Flexible Fachbelegung entsprechend künftiger Bedarfe
  • Ergonomische Prozessgestaltung durch geeignete Lager- und Fördertechnik
  • Reduzierung der Durchlaufzeit um 20%

Ihr Kontakt: Marco Krämer

Referenz: Zentralisierung Distributionszentrum

Zentralisierung Distributions-Zentrum

Starke Schwankungen beherrschen

Kunde: Fashionbrand

  • Extrem hohe Flexibilität und Skalierbarkeit
  • Beherrschbarkeit starker Schwankungen
  • Lastabhängige Auftragszusteuerung
  • Produktivitätssteigerung um 35 %
  • Reduzierung Stückkosten um 25 %

Ihr Kontakt: Marco Krämer

Referenz: Logistikkonzept mit Service-Schwerpunkt

Logistikkonzept mit Service-Schwerpunkt

Fokus Kundenservice

Kunde: Händler Montage- und Befestigungsmaterialien

  • Höhere Liefertermintreue durch neue serviceorientierte Steuerung der Bestandsanlage
  • Zusätzlicher Packbereich zur Erhöhung der Kapazitäten für Großaufträge
  • Elektronisch unterstützte Packprozesse
  • Ergonomische Arbeitsplätze
  • Implementierung im laufenden Betrieb 
  • Neuer Packbereich Großaufträge: MHE Invest: > 3 Mio. Euro, Sendungen: 400 pro Tag, Pick-Positionen: 30.000 pro Tag

Ihr Kontakt: Nils Bernhard